Anmeldebutton

Symbolischer Startschuss für den 22. Lübecker Frauenlauf

Der Lübecker Marathon e.V., der seit 2019 neben dem Stadtwerke Lübeck Marathon auch Veranstalter des in Schleswig-Holstein einzigartigen Lübecker Frauenlauf ist, hat am 02.12.2019, 13:00 Uhr, zusammen mit

- der Schirmherrin der Veranstaltung - Senatorin Kathrin Weiher -,
- dem Hauptsponsor der VIACTIV Krankenkasse Lübeck - Jan Bierett -,
- Zeitmesser und Sportausrüster Zippel`s Läuferwelt Lübeck - Kerstin Kührmann -,
und einem Teil des Orga-Teams mit Manuela Gädert, Martin Liebschwager und Klaus Ziele

im Lübecker Rathaus den symbolischen Startschuss für den 22. Lübecker Frauenlauf gegeben, der am 08. Mai 2020 startet.

Gleichzeitig wurden das Online-Anmeldeportal, die Direktanmeldung bei Zippel`s Läuferwelt, Beckergrube 24-26, 23552 Lübeck, zu den Geschäftszeiten, sowie die Flyer-Anmeldung per Post an den Lübecker Marathon e.V. gestartet, wobei sich bis zum Abend bereits über 60 Teilnehmerinnen angemeldet hatten.

Die ersten 250 Anmelderinnen erhalten ein kostenfreies Funktionsshirt; auch 2020 gibt es für alle Teilnehmerinnen wieder eine Finisher-Medaille. Für die Plätze 1-3 wird es Pokale und Präsente geben.



Spendenübergabe an die Kinderkrebsstation
des UKSH Lübeck

Im Zusammenhang mit dem symbolischen Startschuss zum Lübecker Frauenlauf im Rathaus hat der Lübecker Marathon e.V., vertreten durch den 1. Vorsitzenden Klaus Ziele, gern die Kinder-Krebsstation des UKSH Lübeck mit einer Spende zu Weihnachten beschert. Die Spende wurde an Prof. Dr. med. Langer überreicht.

Der Lübecker Marathon e.V. hatte zurückliegend unter anderem aus dem Verkauf von Lauf-Shirts, die sich in den letzten Jahren beim Stadtwerke Lübeck Marathon und beim 21. Lübecker Frauenlauf als Reste angesammelt hatten, durch Startgelder unserer Vereinsmitglieder usw. einen beachtlichen Betrag gesammelt. Diesen Betrag hat der Lübecker Marathon e.V. gemäß seiner Vereinssatzung auf 2.000,00 € aufgestockt und gern an die Kinderkrebsstation des UKSH Lübeck überreicht.



22. Lübecker Frauenlauf am 8. Mai 2020

Auch 2020 findet der Lübecker Frauenlauf wieder statt. Die entsprechenden Anträge sind eingeleitet bzw. befinden sich im Genehmigungsverfahren. Es sind wiederum unsere bekannten Wettbewerbe geplant. Weitere Informationen folgen später. Die Aktualisierung der Webseite erfolgt nun fortlaufend - schaut einfach öfter vorbei.

Wir freuen uns schon jetzt wieder auf eine schöne Laufveranstaltung und hoffen auf gutes Wetter, sowie zahlreiche Anmeldungen.

Der Termin wurde beim schleswig-holsteinischen Volkslaufwart auf der Volkslaufbörse genehmigt und gilt als offizieller Volkslauf.

Die ersten 250 Anmelderinnen erhalten ein kostenfreies Funktionsshirt; danach kann dieses (solange der Vorrat reicht) käuflich erworben werden. Die Größen werden nach Eingang des Startgeldes bestmöglich den Wünschen zugeteilt.

Wir empfehlen eine schnelle Anmeldung und wünschen schon jetzt viel Spaß und Erfolg!



Grußwort der Lübecker Senatorin Kathrin Weiher

Bild_Senatorin_WeiherLiebe Laufbegeisterte!

am 08. Mai 2020 veranstaltet der Lübecker Marathon e.V. den 22. Lübecker Frauenlauf, der als Traditions-Laufveranstaltung nicht nur zum festen Bestandteil der Lübecker Laufszene zählt sondern auch im Umland großer Beliebtheit erfreut. weiterlesen...

Sie benötigen Javascript zum Weiterlesen





Grußwort des Vorstandsvorsitzenden der VIACTIV Reinhard Brücker

Bild_Reinhard_BrückerLiebe Läuferinnen –

der Frauenlauf in Lübeck ist der einzige seiner Art in Schleswig-Holstein und das schon seit über 20 Jahren. Mich beeindruckt es immer sehr, wenn sportliche Ideen gute Tradition werden. weiterlesen...






Nachbericht zum 21. Lübecker Frauenlauf am 3. Mai 2019

Bei strahlendem Sonnenschein mit nur 8° C, erfolgte am 03.05.2019, 17:00 Uhr, der erste Startschuss für den 21. Lübecker Frauenlauf vom Hauptsponsor und Namensgeber der VIACTIV Krankenkasse Lübeck.

Am Start die jüngsten Teilnehmerinnen / U 10, wobei 2 Mädchen erst 6 Jahre alt waren. Als Sieger dieser Veranstaltung sind alle hervorgegangen, denn von den 32 Nachwuchsläuferinnen hatten alle das Ziel erreicht. Mit der Startnummer 278 lief Ida Marie Böhm /W 10, Duwo 08, mit 00:06:53 die schnellste Zeit auf der 1,6km-Strecke. Der 2. Platz ging an Elly Marlen Miethke, W10, 00:06:59, TUS Lübeck. Der 3. Platz ging an Jarla Schöning/W10, LSV Lensahn, 00:07:21.

Beim Teenie-Run über 1,6km, W11 bis W15, waren 22 Teilnehmerinnen angetreten, die ebenfalls alle das Ziel als Finisher erreichten. Den Startschuss hierfür gab die erfolgreiche Halbmarathonläuferin und mehrfache Landesmeisterin Dr. Kerstin Haberkorn, die zu Jahresbeginn die Laufabteilung des Lübecker Marathon e.V. als Abteilungsleiterin übernommen hatte. Mit einer Zeit von 00:06:16 gewann Lene Frenzel/W12, das Laufduell. Den 2. Platz belegte Märthe Krüger/W12, SC Buntekuh, 00:06:34. Den 3. Platz belegte Lena Friedrichsen/W14, Kanu Club Lübeck, 00:06:58. Am stärksten vertreten war der Krummesser SV.

Um 17:30 Uhr übernahm die Schirmherrin Frau Senatorin Kathrin Weiher die Verantwortung für den Start und dankte zuvor den ehrenamtlichen Helfern für das großartige Engagement. Sie begrüßte die Übernahme der einzigen Frauenlauf-Veranstaltung in Schleswig-Holstein und brachte ihre Freude darüber zum Ausdruck, dass diese Veranstaltung nach so vielen Jahren auch weiterhin ein Bestandteil der sportlichen Aktivitäten in der Hansestadt Lübeck bleibt.

Mit insgesamt 258 (342 Meldungen) Läuferinnen ging es auf die super vorbereitete 5,2km Laufstrecke, zu der es im Vorfeld bereits für alle Teilnehmer am 26.04.2019 einen kostenfreien Erkundungslauf in Begleitung der Trainer/innen des Veranstalters gab. Alle Teilnehmerinnen kamen ins Ziel. In einer Zeit von 00:22:03 holte sich Paula Altmann /WJU18, Leibniz-Gymnasium, den Siegerpokal des 21. Lübecker Frauenlaufes. Den 2. Platz in einer Zeit von 00:22:39 holte sich Claudia Radßuweit / W45 (Lübecker MV) und den 3. Platz Lotte Heimes / W, Kanu Club Lübeck, in einer Zeit von 00:22:43.

Zur gleichen Zeit wurden auch die 36 Ladies-Walker / Nordic Walking (47 Anmeldungen) über 5,2km auf die Strecke geschickt, die natürlich alle diese Herausforderung meisterten.

Um 18:45 Uhr startete dann der Hauptlauf mit dem Power Ladies Run über 10,5km. Am Start waren 204 Teilnehmer (262 Anmeldungen), die zuvor wie alle anderen Laufsportlerinnen von Angie Schmeckebier aufgewärmt wurden. Auch die 10,2km für den Hauptlauf war optimal präpariert worden, so dass alle Teilnehmer gesund und mit viel Spaß auf dem Buniamshof wieder ankamen.

Den 1. Platz belegte Fenna Froehlich/W, LAC, mit einer Zeit von 00:44:29. Auf dem 2. Platz folgte die Vorjahressiegerin Ludmilla Bossmann /W40, Lübecker MV. Den 3. Platz belegte Lydia Sommerfeld /W35, Ratzeburger SV, mit einer Zeit von 00:46:12.

Der Veranstalter spricht allen Teilnehmerinnen für das geschaffte Laufpensum nochmals die herzlichen Glückwünsche aus und bedankte sich bei allen Finisher für die diesjährige Teilnahme mit einer Medaille. Für die Plätze 1-6 wurden den Teilnehmerinnen Blumen überreicht und die Plätze 1-3 erhielten einen Pokal. Für die schnellsten 400 Anmeldungen gab es ein tolles Lauf-Shirt, welches wir im laufenden Kalenderjahr bestimmt des Öfteren zu sehen bekommen werden. Urkunden und das Ziel-Video können auf unserer Webseite ausgedruckt bzw. angeschaut werden.

Abschließend ein großes Dankeschön an alle Helfer/innen sowie den vielen materiellen und finanziellen Unterstützern, die diese Veranstaltung ermöglicht haben.

Eventshirt 2019

Neugierig oder Überraschung? Shirt ansehen...




Veranstalter

Der Veranstalter des 22. Lübecker Frauenlaufs ist der Lübecker Marathon e.V.